Ein Tag im Leben eines INNO Softwareentwicklers:

Daily-Stand-up.

Java Full-Stack Developement.

Web-Frontends mit ReactJS, Redux, Typescript. Fokus auf performanter Darstellung großer Datenmengen im Browser.

Big-Data-Backendentwicklung.

Datenbankentwicklung (Elasticsearch, Minio).

Konzipieren komplexer Systemkomponenten im Team.

Selbstständige Umsetzung zuvor im Team erstellter Tickets.

Codereviews, um Codestyles zu verbessern – die eigenen und/oder die der Kollegen.

Direkter Kundenkontakt: nicht immer, aber immer öfter, bei INNO oder beim Kunden – faszinierend zu sehen, wofür wir coden, um was es geht und wann welche Lösung wirklich erfolgreich ist.

Einbindung ins QS: direktes und kompetent fachliches Feedback.

Entwickleraustausch „Developers-Workshop“: Gute Gelegenheit, auch in andere Technologien Einblicke zu erhalten.

Praktikanten bei ihrer Programmieraufgabe unterstützen, neue Technologien erklären, Code reviewen.

Zurück Nächster Einblick

INNO Einblicke

Ich freue mich, meinen Beitrag dazu leisten zu können, dass wir die Sicherheit in der Welt erhöhen.

Dr. Michael Stöcker
COO

Videoclips ansehen
Dr. Michael Stöcker

Wir haben natürlich ein angemessenes Gehaltssystem. Wir haben eine Bonus-Regelung, die sehr attraktiv ist.

Peter Zerwes
CEO

Videoclips ansehen
Peter Zerwes

Tischkickern tun wir jede Mittagspause. Wir haben sogar eine Zockergruppe, wo wir uns mittwochs zum Computerspielen treffen. Lauter so Sachen.

Raphael Harsch
Softwareentwickler

Videoclips ansehen
Raphael Harsch

Wenn man feststellt, die Visionen und Ideen, die wir damals hatten mit den Mitarbeitern, das geht schon auf – das ist schon ein tolles Gefühl.

Stefan Erne
CTO

Videoclips ansehen
Stefan Erne

Jeder hat hier den Freiraum zu sehen, in welche Richtung will ich gehen.

Laura Thalhofer
Marketing & Vertrieb

Videoclips ansehen
Laura Thalhofer

Kontaktformular ausfüllen und Newsletter anfordern.

*Gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich